• Home

MWC 2018: Telekom zeigt intelligente NB-IoT Anwendungen

Die Sensoren im Maschinennetz der Telekom können jetzt auch dem Winzer und dem Brückenbauer helfen. Die Telekom zeigt auf dem Mobile World Congress 2018 in Barcelona, dass NarrowBand IoT, kurz: NB-IoT, als Teil von 5G auch in diesen Bereichen einsatzbereit ist .

Atos schließt Vertrag mit der Europäischen Weltraumorganisation

Atos stellt für die Europäische Weltraumorganisation ESA Data and Information Access Services (DIAS) für Copernicus bereit und betreibt diese. DIAS kombiniert Echtzeit-Geodaten des weltweit größten eigenständigen Erdbeobachtungsprogramms Copernicus mit Daten aus vielen weiteren Quellen.

So wappnet sich der Mittelstand für Disruption

„Disruption“ ist DAS Buzzword in der Startup-Szene. Wer kein „Disruptor“ ist, der etablierte Unternehmen vom Markt fegt, Revolutionen vorantreibt und global skaliert, der hat es deutlich schwerer, an Investorengelder zu kommen.

Trendprognosen der Software AG für das Internet der Dinge 2018

Das Internet der Dinge (IoT) ist und bleibt in 2018 ein Topthema. Die Marktführer werden in diesem Jahr ihre Zusammenarbeit, trotz der unvermeidliche einsetzenden Konsolidierung der über 300 IoT-Plattformen, intensivieren.

Telekom tritt dem Industrial Internet Consortium bei

Die Deutsche Telekom ist dem Industrial Internet Consortium (IIC) beigetreten und bringt ihre Stärke bei IoT-Konnektivität, insbesondere bei NarrowBand IoT und 5G, ein. Der Beitritt festigt die Bedeutung Europas im international aufgestellten IIC.

Ausblick von BMC zu den IT-Trends für 2018

Multi-Cloud-Umgebungen werden das digitale Business der Zukunft entscheidend prägen. Wer es schafft diese Technologie erfolgreich einzusetzen wird zu den großen Gewinnern des Jahres gehören. Vor diesem Hintergrund wagt BMC einen Ausblick auf das Jahr 2018.

IAVCworld per E-Mail folgen