• Home

Prognostische Analytik liefert Daten mit Blick in die Zukunft

Traditionell konzentrieren sich Business-Intelligence-Berichte auf eine Analyse der Vergangenheit und zunehmend auch auf aktuelle Geschehnisse. Prognostische Analytik gibt einen Einblick in mögliche künftige Entwicklungen.

Unternehmen schöpfen Analytics-Potenzial nicht aus

Deutsche Unternehmen haben das Geschäftspotenzial, das in ihren Daten verborgen ist, mehrheitlich erkannt. Doch noch fehlt es an gut geschultem Personal, um die anfallenden Datenmengen in den kommenden Jahren zu bewältigen.

Prognostische Analytik und KI erschließen neue Potenziale

Embedded Analytics, Prognostische Analytik und die zunehmende Nutzung von KI-Technologien: Nach Meinung von Information Builders sind dies 2018 die wichtigsten Trends beim Einsatz von Business-Intelligence-Anwendungen in Unternehmen.

Neue Squirro-Lösung analysiert unstrukturierte Daten mit KI

Squirro stellt mit Squirro für Corporate Financial Services eine Software für Corporate Financial Services vor. Sie liefert mit künstlicher Intelligenz geschäftsrelevante Einblicke in die riesigen Mengen an unstrukturierten Daten von Finanzdienstleistern.

Die Zeit ist reif für künstliche Intelligenz

Daten zählen zum wertvollsten Kapital eines Unternehmens – und es liegt oft brach. Erst die künstliche Intelligenz kann das Innovationspotenzial der Daten vollständig ausschöpfen, sagt Squirro, Spezialist für KI-gesteuerte Cognitive-Insights-Lösungen.

Mit Analytics zur optimalen Customer Experience

Die Customer Experience ist künftig das entscheidende Differenzierungsmerkmal von Unternehmen. Wer an jedem einzelnen Kontaktpunkt die konkreten Bedürfnisse seiner Kunden und Interessenten am besten erfüllt, hat die Nase im Wettbewerb vorn.

IAVCworld per E-Mail folgen