• Home

Avaya erreicht führende Position bei Gartner Critical Capabilities

In Gartners „Critical Capabilities for Wired and Wireless LAN Access Infrastructure-Report“ vom September 2015 hat Avaya die insgesamt dritthöchste Punktzahl in zwei von sechs Use Cases erlangen können. Avaya Networking-Technologien sorgen für dynamische Entwicklung bei Kunden überall auf der Welt.

Interoute präsentiert Ergebnisse des LIGHTNESS-Projekts

Interoute Italia hat anlässlich der „European Conference on Optical Communications“ (ECOC) die Ergebnisse des LIGHTNESS-Projekts vorgestellt. LIGHTNESS ist ein Forschungsprojekt der Europäischen Union, das 2012 gestartet und von mehreren Unternehmen und Forschungszentren unterstützt wird.

BT betreibt Netzwerk-Infrastruktur für Alstom Transport

BT hat mit Alstom Transport, einem Anbieter von Verkehrssystemen und -lösungen, einen Vertrag für internationale Netzwerk-Services abgeschlossen. BT wird die Netzwerk-Infrastruktur von Alstom Transport konsolidieren und optimieren, die mehr als 300 Standorte in 59 Ländern verbindet.

Saxo Bank setzt auf globale Infrastruktur von Interoute

Die Saxo Bank setzt auf das Hochkapazitätsnetzwerk von Interoute und verbindet so seine Multi-Asset Handels-Plattform mit Bankkunden, Brokern und globalen Finanzmärkten. Täglich werden ca. 11 Milliarden Dollar an Transaktionen über die Plattform abgewickelt.

Telefónica und Akamai schließen Content-Delivery-Partnerschaft

Akamai und Telefónica Global Solutions haben eine weltweite strategische Kooperation geschlossen. Die beiden Partner werden den Geschäftskunden von Telefónica künftig das Content Delivery Network (CDN)-Lösungsportfolio von Akamai zur Verfügung stellen.

Avaya liefert Netzwerk für europaweites Corporate Data Center von Fujitsu

Im Zuge der Betriebsoptimierung legt Fujitsu einige seiner Rechenzentren in Europa am Standort Augsburg zusammen. Damit auch das Netzwerk für zukünftige Anforderungen gerüstet ist, setzt Fujitsu auf die Avaya Virtual Enterprise Network Architecture (VENA) und die hochskalierbare Virtual Services Plattform (VSP) 9000.

IAVCworld per E-Mail folgen