GE Capital und Avaya bieten flexible Finanzierungsmöglichkeiten

Durch die Kooperation zwischen Avaya und GE Capital profitieren Avaya Kunden ab sofort von attraktiven Finanzierungsmöglichkeiten. Darüber hinaus können sie ausgewählte Avaya Lösungen auch im Leasingmodell beziehen.

Den Kunden bleibt damit die mühsame Suche nach Finanzierungspartnern erspart. Sie erhalten sofortigen Zugang zu modernen Technologien, bei einer Verteilung der Kosten über einen fixen Zeitraum. Das schont die Liquidität und erhöht die Planungssicherheit.

Partner können Lösung, Finanzierung und Versicherung aus einer Hand bieten
Mit der Kooperation stärkt Avaya auch sein Partnergeschäft. Partner haben die Möglichkeit, ihren Kunden die Produkte von Avaya über die GE Capital Leasing GmbH zur Finanzierung anzubieten. GE Capital zählt zu den führenden Finanzdienstleistern in Deutschland und bietet neben Absatzfinanzierungsprogrammen maßgeschneiderte Finanzierungslösungen, unter anderem in den Bereichen Factoring, Leasing, Mietkauf, Investitionskredit, Kfz-Leasing und Fuhrparkmanagement an.

Die Finanzierungsverträge für die Lösungen von Avaya lassen sich schnell und einfach online erstellen. Eine Entscheidung erfolgt in der Regel innerhalb weniger Minuten. Die Kunden erhalten bei ihren Partnern damit von der technischen Planung bis hin zur Finanzierung alles aus einer Hand und reduzieren so den planerischen Aufwand.

Besonders günstige Konditionen zum Marktstart
Den Start der neuen Partnerschaft feiern Avaya und GE Capital mit besonders günstigen Konditionen. Bis zum 30. Juni 2014 besteht die Möglichkeit von Null-Prozent-Promotionen für einen Mietkauf (36 Monate Laufzeit) oder Leasing (60 Monate Laufzeit) zu profitieren.

Der Ablauf im Überblick:

  • Konfiguration der Kommunikationslösung gemeinsam mit dem Partner oder Avaya-Ansprechpartner
  • Wahl der Finanzierungslösung von GE Capital
  • GE Capital erwirbt das Eigentum; die Avaya Lösung wird beim Kunden installiert
  • Die Avaya Lösung geht in Betrieb; der Kunde zahlt vierteljährlich

Dazu Jörg Diewald, Vorstandsmitglied der GE Capital Bank AG und Commercial Leader für GE Capital Deutschland: „Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Avaya als einem der führenden Anbieter von Kommunikationssystemen. Die Kooperation ermöglicht beiden Partnern Synergien aus der Kompetenz zweier weltweit erfolgreicher Unternehmen zu schaffen und gemeinsamen Kunden integrierte Lösungen zu bieten. So erschließen wir gemeinsam neue Potenziale.“