Polycom bietet VoIP Konferenztelefone in HD Sprachqualität

Mit den Modellen SoundStation® IP 7000 und IP 6000 bietet Polycom zwei IP-Konferenztelefone der nächsten Generation an, die sich nicht nur durch ihr elegantes Design auszeichnen, sondern auch innovative Polycom Leistungsmerkmale wie die Polycom HD Voice™-Technologie beinhalten.

Das SoundStation IP 7000 ist ein ideales Upgrade-Modell für Büros von Topmanagern sowie Konferenz- und Vorstandsräume, während das SoundStation IP 6000 für Managerbüros und kleine bis mittelgroße Konferenzräume entwickelt wurde.

In einer kürzlich von Synergy Research durchgeführten VoIP-Untersuchung wurde festgestellt, dass in diesem Jahr voraussichtlich mehr als 73 Prozent aller neuen Telefonanschlüsse auf der IP-Technologie basieren werden. Um diesem Trend gerecht zu werden, erweitert Polycom sein Angebot an IP-Konferenztelefonen und führt mit den neuen Modellen die beiden ersten Konferenztelefone ein, die entwickelt wurden, um das offene Session Initiation Protocol (SIP) und Polycoms HD-Voice-Technologie miteinander zu integrieren.

Gepaart mit Polycoms patentierter 'Acoustic Clarity'-Technologie gewährleisten diese Telefone mit ihrer einzigartigen Klarheit ein überdurchschnittliches Maß an Sprachqualität und sorgen damit für produktivere Konferenztelefonate. Darüber hinaus sind die neuen Konferenztelefone mit Polycoms Funkentstörungs- technologie ausgestattet, mit der die durch Mobiltelefone und Smartphones verursachten Störgeräusche beseitigt werden. Dieses Problem ist so weit verbreitet, dass in einer Umfrage 70 Prozent der Befragten angaben, dass sie bereit sind, ihre Konferenztelefone mit einer Technologie aufzurüsten, die das Problem lösen würde.

Die wichtigsten Leistungsmerkmale der SoundStation IP 7000 im Überblick: 

  • Das branchenweit erste HD-Voice-Telefon, das die 22kHz-Qualität einer CD bietet und eine naturgetreue Klarheit und Verständlichkeit gewährleistet.
  • Großes hochauflösendes Display und hohe Verarbeitungsleistung für IP-Applikationen, wodurch das Konferenztelefon zu einer Applikationsplattform für den Konferenzraum wird. Zugriff auf unternehmensweite LDAP-Teilnehmerverzeichnisse, visuelle Dreierkonferenzen in HD-Voice-Qualität, sowie ein offener XHTML-Mikrobrowser für die Entwicklung und Integration von Fremdapplikationen.
  • Die Konferenzapplikation bietet die Möglichkeit, den Benutzern die Namen der Konferenzteilnehmer anzuzeigen sowie bei Bedarf Gesprächspartner während des Gesprächs hinzuzufügen, zu entfernen, stummzuschalten oder und in Wartestellung zu setzen.
  • Anschlussmöglichkeiten für mehrere Geräte mit der Möglichkeit, zwei Geräte in Reihe zu schalten, um die Reichweite des Mikrofons zu erweitern, die Lautstärke zu erhöhen und mehrere Verbindungssteuerungspunkte innerhalb eines Konferenzraums zu schaffen.
  • 6 Meter Mikrofonreichweite, so dass Konferenzteilnehmer aus jeder Ecke des Konferenzraums gehört werden können. Die Reichweite lässt sich durch optionale Erweiterungsmikrofone noch weiter ausdehnen.
  • 'Power-over-Ethernet'-Verbindung zur Reduzierung des Kabelwirrwarrs in Konferenzräumen.

 

Das Modell SoundStation IP 6000 verfügt über folgende Leistungsmerkmale:  

  • Polycom HD Voice mit einer Audioqualität von bis zu 14 kHz, wodurch eine hohe Klarheit und sehr gute Verständlichkeit gewährleistet wird.
  • 3,6 Meter Mikrofonreichweite, wodurch alle Raumbereiche in Büros und kleinen bis mittelgroßen Konferenzräumen erfasst werden. Optional sind Erweiterungsmikrofone erhältlich, um die Mikrofonreichweite zu erhöhen.
  • Hochauflösendes Display zur Anzeige wichtiger Informationen, mit Hintergrundbeleuchtung und Unterstützung mehrerer Sprachen. Darüber hinaus ermöglicht die Plattform die Anzeige webbasierter Inhalte auf dem Display, um die Entwicklung und Integration von Fremdapplikationen zu unterstützen.
  • 'Power-over-Ethernet'-Verbindung zur Reduzierung des Kabelwirrwarrs in Konferenzräumen.

Die neuen Konferenztelefone werden derzeit für die Call-Control-Plattformen von mehr als 25 Polycom-Partnern zertifiziert, darunter die Systeme von 3Com, BroadSoft, Digium, Interactive Intelligence, Sylantro sowie weiteren Polycom VIP-Partnern (VoIP Interoperability Partner).

IAVCworld per E-Mail folgen