Damovo erhält Architecture Excellence Collaboration Award 2015

Auf dem Cisco Partner Summit 2015 in Montreal wurde Damovo aufgrund der Leistungen bei der Vermarktung, dem Design, dem Aufbau und dem Betrieb von Unified Communications- und Collaboration-Lösungen mit Cisco-Produkten erneut als „Unified Collaboration Partner of the Year“ geehrt.

Der Preis wird in insgesamt 14 Kategorien vergeben. Mit der Verleihung des „Architecture Excellence Collaboration Award" setzt sich Damovo damit gegen mehr als 2.200 Partner in Deutschland durch. Die international begehrte Auszeichnung würdigt die Erfolge der gemeinsam initiierten strategischen Wachstumsoffensive von Cisco und Damovo im Bereich Unified Collaboration. Diese umfasst signifikante Investitionen in Kompetenzaufbau, neue Sales Methoden und Leadgenerierungskampagnen.

 „Mit dieser Auszeichnung bestätigt Cisco die strategische Rolle von Damovo im Unified Communication-und Collaboration-Markt“, sagt Carl Mühlner, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Damovo. „Der Award hat für uns einen besonderen Stellenwert, denn er bestärkt uns die neuen Ansätze der Collaboration Wachstumsoffensive fokussiert voranzutreiben."

“Wir freuen uns, mit den besten Partnern in Deutschland zusammenarbeiten zu können, um mit unseren Kunden das Internet of Everything zum Leben zu erwecken”, sagt Carsten Heidbrink, Director Partner Sales Organisation, Cisco Deutschland. “Ich freue mich sehr, dass Damovo den Architecture Excellence Collaboration Award in Deutschland für ihre außergewöhnliche Leistung erhalten hat.“

Durch eine enge Kooperation mit Cisco Systems entwickelt Damovo maßgeschneiderte Unified Communication- und Collaboration-Lösungen und unterstützt Anwender sowohl bei der Planung und dem Design als auch bei der Implementierung komplexer Lösungen und integriert diese in die Geschäftsprozesse. Damovo stellt deutschlandweit und global den Service für komplette Cisco-Netzwerke sicher.

IAVCworld per E-Mail folgen