ALE vereinbart strategische Partnerschaft mit T-Systems

Alcatel-Lucent Enterprise hat seine Partnerschaft mit T-Systems erweitert.  Mit der strategischen Vereinbarung unterstützen die beiden Anbieter deutsche Unternehmen bei der Nutzung von neuer Kommunikationstechnologie und digitalen Innovationen.

Gemeinsam werden beide Partner eng mit den Kunden zusammenarbeiten, um moderne Technologien wie das Internet of Things (IoT), Unified Communications (UC) und Communications Platform as a Service (CPaaS) mit der traditionellen Kommunikation und IT zu integrieren.

Die Zusammenarbeit zwischen T-Systems und ALE hat sich in einer Reihe von erfolgreichen Projekten in der Öffentlichen Verwaltung bundesweit bewährt. Die erweiterte Partnerschaft wird darüber hinaus auch neue Kunden in der Industrie, dem Transportwesen und dem Handel adressieren.

Den Kunden kann das gesamte ALE-Portfolio an innovativen Kommunikations- und Netzwerklösungen angeboten werden – als Cloud-Service, On-Premise-Implementierung oder Hybridsystem. Beide Anbieter werden 2018 auch Möglichkeiten der gegenseitigen Teilnahme an ihren jeweiligen Vertriebs- und Partnerveranstaltungen prüfen.