Cisco gründet mit elf Partnern die Innovation Alliance

„Digitaler Wandel“, „Digitale Transformation“ und „Industrie 4.0“ sind Dauerthemen für deutsche Unternehmen – dennoch ist der Einstieg in konkrete Projekte oft schwierig. Die Innovation Alliance unterstützt den deutschen Mittelstand bei der Digitalisierung und zeigt Wege auf, wie er mit konkreten Schritten seine Wettbewerbsfähigkeit sichern kann.

Cisco kooperiert innerhalb der Innovation Alliance mit Systemhäusern, Software-Entwicklern, Managed Services Providern, Resellern und Beratern. Die Innovation Alliance vereint breite Expertise, die auf die spezifischen Herausforderungen des Mittelstands zugeschnitten ist.

Mit 12 Firmen, über 40 Standorten deutschlandweit, mehr als 2.000 Mitarbeitern und über 1.000 Digitalisierungsprojekten ist sie zugleich der größte Ansprechpartner beim Thema Digitalisierung für kleine und mittelständische Unternehmen in Deutschland.

Wer die Digitalisierung vorantreiben will, muss zuerst verstehen, wie Entscheider darüber denken. Deshalb hat die Innovation Alliance zunächst 500 Top-Entscheider aus mittelständischen Unternehmen befragt. Die Studie zeigt, wie sich die Digitalisierung im Unternehmensalltag anfühlt. Darüber hinaus findet in den nächsten Wochen eine sechsteilige Roadshow durch Deutschland statt, bei der die Ergebnisse der Studie sowie zahlreiche Best Practice Beispiele vorgestellt werden.

„Wir wollen dazu beitragen, dass die deutschen Unternehmen wettbewerbsfähig bleiben. Deshalb bündeln wir unsere Kompetenzen in der Innovation Alliance und schaffen eine zentrale Anlaufstelle für den deutschen Mittelstand“, sagt Carsten Heidbrink, Managing Director Mittelstandsvertrieb bei Cisco Deutschland.

„Wir sind davon überzeugt, dass Digitalisierung eine große Chance ist, wenn man sie richtig versteht und pragmatisch einsetzt. Bei der Innovation Alliance zeigen wir Wege, wie Mittelständler von der Digitalisierung profitieren können.“

Die Innovation Alliance ist eine zentrale Säule innerhalb des Programms „Deutschland Digital“, in dessen Rahmen Cisco bis 2021 500 Millionen US-Dollar investieren will, um die Digitalisierung in Deutschland zu beschleunigen. Das Programm umfasst die Schwerpunkte Innovation, Sicherheit und Bildung.

IAVCworld per E-Mail folgen