Infineon zeichnet TCS mit Best Supplier Award aus

Tata Consultancy Services (TCS) wurde von Infineon mit dem ‚Best Supplier Award - IT Services‘ für das Jahr 2015 - 2016 ausgezeichnet. Die Auszeichnung erfolgte als Anerkennung für die hervorragenden Dienstleistungen in den Bereichen Lieferkette und kundenspezifische Software-Entwicklung.

Als DAX-gelistetes Technologieunternehmen war die Infineon Technologies AG auf der Suche nach einem Partner für das weitere Wachstum und die digitale Transformation. Mit einer Reihe von dynamischen Anforderungen war das Unternehmen besonders beeindruckt von dem flexiblen und agilen Liefermodell von TCS.

Dieses ermöglicht Infineon, wesentliche Fortschritte bei der Verbesserung der Leistungsfähigkeit unter Beibehaltung hoher Qualitätsstandards und Kundenzufriedenheit zu erzielen.

„Die Dienstleistungs- und Kundenorientierung von TCS in zahlreichen Service- und Software-Projekten wird von Infineon hoch geschätzt und wir freuen uns, unsere Beziehung weiter zu intensivieren“, so Volker Buttermann, Head of Purchasing Central Services.

„In einer schnelllebigen digitalen Wirtschaft gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Unternehmen wie Infineon, die im Bereich Technologie und Entwicklung tätig sind“, sagt V. Rajanna, Vice President und Global Head der Business Unit Technology bei TCS.

„Die Auszeichnung zeigt unsere Kundenorientierung und Ausrichtung auf die Anforderungen von Infineon. Wir freuen uns, das Unternehmen beim weiteren Wachstum durch Verbesserungen der geschäftskritischen Operationen mit digitalen Innovation zu unterstützen.“

Beide Unternehmen arbeiten seit 2008 zusammen. TCS ist seit 1991 in Deutschland und Österreich tätig und betreut über 80 Kunden, darunter 14 DAX-30-Unternehmen.

IAVCworld per E-Mail folgen