Mirantis tritt Cloud Foundry Foundation bei

OpenStack Pioneer Mirantis wird offizielles Mitglied der Cloud Foundry Foundation. Mit seinem Beitritt verpflichtet sich Mirantis, Cloud Foundry zu unterstützen und mit Distribution-Anbietern im Cloud Foundry-Ökosystem zu kooperieren, statt eine eigene Cloud Foundry-Distribution zu entwickeln.

Cloud Foundry ist das führende Open-Source-Projekt im Bereich Platform-as-a-Service (PaaS). Die Beiträge aus der Community sowie die Investitionen von Nutzer- und Anbieterseite in dieses Projekt erleben einen stetigen Zuwachs. IDC prognostiziert für den Zeitraum von 2013 bis 2018 ein jährliches Wachstum des PaaS-Marktes von 27 Prozent.

OpenStack ist mit hunderten von Implementierungen und tausenden von Entwicklern das weltweit führende Open-Source-Projekt für Cloud-Software. Laut 451 Research wird OpenStack bis 2018 ein Umsatzpotential von 3,3 Milliarden Dollar entwickeln.*

„Als Anbieter von lupenreinem OpenStack konzentriert sich Mirantis darauf, OpenStack zur bestmöglichen Option beim Aufbau einer privaten Cloud und zur Entwicklung von Software zu machen“, so Rajiv Sodhi, Managing Director EMEA bei Mirantis.

„Teil dieser Vision ist es, die Implementierung von Technologien auf höheren Ebenen des Stacks so einfach wie möglich zu machen – so wie Cloud Foundry, das sich zu einer sehr beliebten PaaS-Lösung für die Erhöhung der Produktivität von Entwicklern auf OpenStack entwickelt hat.“

„Mirantis und die OpenStack-Community leisten wichtige Arbeit auf der Infrastrukturebene des Stacks“, so Sam Ramji, CEO von Cloud Foundry. „Wir freuen uns auf die Beiträge von Mirantis zur Weiterentwicklung von OpenStack und Cloud Foundry sowie zur Ausweitung der Möglichkeiten der Entwickler, ihre Applikationen für die Cloud aufzusetzen – schnell und einfach.“

Der offizielle Beitritt von Mirantis und weiteren Unternehmen zur Cloud Foundry Foundation wird auf dem Cloud Foundry Summit am 11./12. Mai stattfinden. Auf dem Event werden mehr als 1500 Softwareentwickler, IT-Fachleute, technische Leiter, Führungskräfte, Service Provider und Konsortiumsmitglieder in einem unabhängigen Forum zusammenkommen, um das Open-Source-Projekt Cloud Foundry voranzubringen und die Community bei der Planung der Agenda für dieses Jahr zu unterstützen.

Über die Cloud Foundry Foundation
Die Cloud Foundry Foundation ist eine unabhängige und gemeinnützige Stiftung zur Weiterentwicklung, Förderung und Verbreitung von Cloud Foundry als globalem Industriestandard für Open-Source-PaaS (Platform-as-a-Service). Mit Cloud Foundry lassen sich Applikationen schneller und einfacher entwickeln, testen, implementieren und skalieren. Cloud Foundry ist ein unter Apache 2.0 lizenziertes Projekt, das auf Github zur Verfügung gestellt wird.