• Home
  • VIDEO CONFERENCING

Polycom und Microsoft intensivieren Zusammenarbeit

Polycom und Microsoft gaben kürzlich die Erweiterung ihrer Zusammenarbeit bekannt. In Zuge dessen plant Polycom eine neue Serie an Video Collaboration Lösungen für Skype for Business. Die erste Lösung dieser neuen Serie ist Polycom RoundTable 100.

Polycom RoundTable 100 ist eine erschwingliche und einfach zu bedienende Video Lösung speziell für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und Gruppen, die Skype for Business und Lync 2013 nutzen. Sie können sich einfach in ihren Skype for Business Account einloggen und schon stehen Ihnen umfassende Collaboration-Funktionen inklusive Voice, Video und Content Sharing zur Verfügung.

Die RoundTable 100 Lösung ist innerhalb weniger Minuten eingerichtet und kann sofort genutzt werden. Zudem benötigt Sie keine Unternehmensdomäne oder standortbasierte Infrastruktur. Bei der Anwendung ist damit keine Unterstützung der IT Abteilung erforderlich.

Die beiden Unternehmen geben auch bekannt, dass die Polycom Video Collaboration Lösungen der CX Reihe, einschließlich dem CX8000 Raumsystem sowie der CX5100 Unified Conferencing Systeme, Teil der Polycom RoundTable Serie sein werden.

Die Produktserie ist Teil der von Polycom und Microsoft erbrachten Anstrengungen, um in den mehr als 50 Millionen Konferenzräumen weltweit, das digitale Zeitalter anzustoßen und so die Collaboration in Unternehmen jeder Größe zu steigern. Die VVX® Business Media Phones sind darüber hinaus die einzigen Telefone, die den kommenden Voice Service aus der Cloud unterstützen, der Teil von Microsoft Office 365 sein wird.    

„Microsoft und Polycom haben das gemeinsame Ziel, unseren Kunden Collaboration Lösungen zu bieten, mit denen sie Distanzen überwinden können. Jetzt erweitern wir unser Portfolio, damit sowohl kleine und mittlere Unternehmen als auch große Enterprises von den Vorteilen von Video Collaboration profitieren können”, sagt Peter Leav, Präsident und CEO von Polycom. „Unsere Partnerschaft mit Microsoft ist stärker als je zuvor. Zusammen haben wir über die Jahre hinweg die Nachfrage nach Collaboration Lösungen, mit denen unsere Kunden erfolgreich arbeiten können, gesteigert.“

Polycom und Microsoft arbeiten schon seit über zehn Jahren gemeinsam daran, Collaboration einfacher und intuitiver zu gestalten. Seit Microsoft im Bereich Unified Communications aktiv ist, hat Polycom das breiteste Portfolio an Voice, Video und Content Collaboration Lösungen entwickelt, die in Microsoft integrierbar und von Microsoft qualifiziert sind. RoundTable Lösungen ergänzen das bestehende Portfolio von Polycom mit mehr als 40 weiteren Lösungen, die nahtlos in Lync und Skype for Business integrierbar sind.

„Collaboration ist eine entscheidende Säule für produktive Zusammenarbeit. Menschen brauchen Tools, die ihre Art zu arbeiten, unterstützen – von überall her und über alle Geräte hinweg“, sagt Zig Serafin, Corporate Vice President, Skype Business Services Group, Microsoft. „Im Rahmen unserer langjährigen Partnerschaft mit Polycom teilen wir ein gemeinsames Ziel: Wir wollen Collaboration Lösungen anbieten, die die Art und Weise, wie Menschen arbeiten, verändern. Die RoundTable 100 Lösung ist ein weiterer wichtiger Schritt für Unternehmen jeder Größe auf dem Weg, dieses Ziel zu erreichen.”

IAVCworld per E-Mail folgen