• Home
  • VIDEO CONFERENCING

BlueJeans integriert Videokonferenz in Workplace by Facebook

BlueJeans intergriert seine onVideo- und Primetime-Produkte mit der Kollaborationsplattform Workplace by Facebook. Unternehmen erhalten damit eine professionelle Self-Service-Lösung für Videokonferenzen, die Menschen verbindet und neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit schafft.

Um die Workplace-Integration nutzen zu können, gehen BlueJeans-Kunden wie gewohnt vor. Wer eine Besprechung eröffnen möchte, klickt auf die Schaltfläche „Start broadcast to Workplace“ und wählt aus, welche Gruppe Zugang zum Meeting erhalten soll. Das Meeting beginnt und wird automatisch im Workplace-Feed der betreffenden Nutzer angezeigt.

Die Gruppenmitglieder können live miteinander interagieren, einen Diskussionsthread anlegen und Kommentare oder Reaktionen verschicken. Nach Abschluss des Meetings verbleibt das Besprechungs-protokoll im Gruppen-Feed und kann so von anderen Personen eingesehen werden.

Die wichtigsten Features sind:

  • Interaktive Video-Meetings, die eine produktive Kommunikation der Teilnehmer ermöglichen
  • Kopplung von BlueJeans-Präsentationen mit dem Content Sharing von Workplace by Facebook
  • Möglichkeit von Multi-Party-Konferenzen unabhängig von Standort und technischer Ausstattung
  • einfachen Zugang zu relevanten Inhalten und Konversationen
  • Nutzung von Workplace als Meeting-Archiv, mit dem Gruppenmitglieder jederzeit up-to-date sind

„Unsere neueste Integration mit Facebook verbindet den Komfort der weltweit größten Social-Media-Plattform mit der Power einer erstklassigen Konferenzlösung. Das Resultat ist ein Gesamtpaket, das keinen Wunsch offen lässt“, ist BlueJeans-CEO Krish Ramakrishnan überzeugt.

IAVCworld per E-Mail folgen